Kammerchor Wernigerode (Foto: Sonja Koppitz)

Adventskonzert unter Leitung von Benjamin Stielau

Wo: Theatersaal des Großen Schlosses (Großes Schloss 1, 38889 Blankenburg)

Wann: 17 Uhr Einlass: 16:30 Uhr

Eintritt: 15/ 12€ für Kinder bis 16 Jahre

Karten gibt es an der Abendkasse und im Vorverkauf im Schlossshop und der TouristInformation Blankenburg (Schnappelberg 6)

Weihnachten mit dem Kammerchor Wernigerode

Advenstkonzert mit der Singgemeinsschaft „Eintracht Frohsinn“ Trautenstein

Wo: Kirche St. Salvator (Bergstraße 1, 38899 Oberharz am Brocken, OT Trautenstein)

Wann: 15:30 Uhr Einlass: 15 Uhr

Eintritt: Kollekte

Kammerchor Wernigerode (Foto: Sonja Koppitz)

Adventskonzert unter Leitung von Benjamin Stielau

Wo: St. Elisabeth Kirche (Friedrich-Wilhelm-Straße 36, 37269 Eschwege)

Wann: 16 Uhr Eintritt: 15:30 Uhr

Eintrittspreise: 14€ /12€ Rentner, Schwerbehinderte und Arbeitslose/5€ Schüler und Studenten)

Karten sind erhältlich an der Abendkasse und im Vorverkauf über das Pfarrbüro St. Elisabeth (Friedrich-Wilhelm-Straße 36, 37269 Eschwege)

Kammerchor Wernigerode (Foto: Sonja Koppitz)

Adventskonzert unter Leitung von Benjamin Stielau

Wo: St. Crucis Kirche (Kirchpl. 2, 37242 Bad Sooden-Allendorf)

Wann: 14 Uhr Einlass: 13:30 Uhr

Eintrittspreise: 14€/12€ Rentner, Schwerbehinderte und Arbeitslose/5€ Schüler und Studenten)

Kartenverkauf nur an der Tageskasse

Kammerchor Wernigerode (Foto: Sonja Koppitz)

Unsere diesjährige Konzert-Tournee beginnen wir in Jena. Wir werden unter anderem unser Wettbewerbs-Programm für die „World Choir Games 2018“ in Südafrika zum Besten geben. Freut euch auf ein bunt gemischtes Programm.

Wo: Friedenskirche (Philosophenweg 1, 07743 Jena)

Wann: 18 Uhr

Preise: 12 €; ermäßigt 10 € und 5 € für Schüler + Studenten

Kartenvorverkauf im Kirchenladen gegenüber der Stadtkirche Jena (Saalstraße 23, 07743 Jena, Telefon: 03641 / 57 49 46)

 

„25 Jahre Straße der Romanik – 15 Jahre Kammerchor Wernigerode“

Nicht nur Sachsen-Anhalts beliebteste Ferienstraße feiert Geburtstag, auch wir haben im April unseren 15. Jahrestag. Das wollen wir gemeinsam feiern – in einem der schönsten ehemaligen Klöster entlang der „Straße der Romanik“. In der Klosterkirche Jerichow hatten wir schon viele stimmungsvolle Auftritte, und wir freuen uns darauf, am 21. April wieder dort zu singen. Unter anderem werden wir unser Wettbewerbs-Progamm für die „World Choir Games“ in Südafrika präsentieren.

Wo: Klosterkirche Jerichow (Klostergasse 1, 39319 Jerichow)

Wann:  18 Uhr Einlass: 17.30 Uhr

Eintritt: 15€ im VVK , 18€ an der Abendkasse

Der Vorverkauf läuft über die Stiftung Kloster Jerichow (Am Kloster 1; 39319 Jerichow; Tel.: 039343 / 285) und das Tourismusbüro Tangermünde (Markt 2; 39590 Tangermünde; Tel.: 039322 / 22393)

Kammerchor Wernigerode (Foto: Sonja Koppitz)
Wo: St. Crucis-Kirche (Kirchplatz 1; 37242 Bad Sooden-Allendorf)

Wann: 20 Uhr

Eintritt: Karten ab 15€ u.a. online erhältlich

Wo: Kirche im Diakoniewerk (Advokatenweg 1, 06114 Halle)

Wann: 19 Uhr

Der Eintritt ist frei. Im Anschluss an das Konzert bitten wir um eine Spende.

Kammerchor Wernigerode (Foto: Sonja Koppitz)

In der Reihe „Kulturforum Schwielowsee“ verschlägt es uns Ende Juni nach Geltow in Brandenburg. Freut euch auf ein abendliches Konzert in der Dorfkirche. Unter anderem präsentieren wir unser Wettbewerbsprogramm für die „World Choir Games“ in Südafrika.

Wo: Dorfkirche in Geltow (Am Wasser 52, 14548 Geltow)

Wann: 18 Uhr

Eintritt: 12 € im VVK; 14€ an der Abendkasse

Der Vorverkauf läuft über das Kulturforum Schwielowsee, Telefon 033209 80743 oder info.kulturforum@t-online.de

Kammerchor Wernigerode (Foto: Sonja Koppitz)

Am Sonntagvormittag (24.6.) werden wird den Gottesdienst in der Pauluskirche in Berlin-Zehlendorf musikalisch begleiten. Im Anschluss daran geben wir eine Matinee. Sie beginnt um 11:30 Uhr und wird ca. 45 Minuten dauern. Wir singen unser Wettbewerbsporgramm für die „World Choir Games“ in Südafrika.

Wo: Pauluskirche Zehlendorf (Kirchstraße 6, 14163 Berlin)

Der Eintritt ist frei. Über eine Spende würden wir uns freuen.